MENÜ
Prüm eifelstark
Einkaufsführer A-Z
16.05.2020

Bericht 11.04.2020: Bewegte Bilder von Geschäftsleuten aus der Stadt Prüm sorgen für Motivation und Zuversicht

Archiv INPUT-Medien: Gemütliches Eckchen am Altenmarkt

Archiv INPUT-Medien: Gemütliches Eckchen am Altenmarkt

Prüm (boß) Wir alle gemeinsam. Mit Euch. Für Prüm. Es ging rund wie ein Lauffeuer, als das zweiminütige Video vom PRÜM eifelstark – Stadtmarketing und Gewerbeverein am Freitagabend bei PRÜM AKTUELL-Facebook zu sehen war.

24 Stunden später sage und schreibe rund 5.000 erreichte Personen, 150-mal gefällt mir und 70-mal geteilt.

Die Kameraleute und Filmemacher von PM-Studios Pfingstmann und Mayer besuchten dieser Tage für 30 Minuten 20 Prümer Geschäfte, um sie bei einer typischen Arbeit zu filmen. Dann wurde es philosophisch. Jeder durfte noch einen Satz sagen, um Emotionen wachzurufen und die Betrachter zu Menschlichkeit, zum Nachdenken und zum Durchhalten anzuregen. Untermalt wird das Ganze mit ansprechender Musik, Glockengeläut und herrlichen Luftaufnahmen von der Stadt.
Mut machen und Hoffnung bringen sind in Zeiten der Corona-Epidemie wichtige Impulse. Es wurde deutlich, dass man sich gerade in diesen Tagen mehr denn je gegenseitig braucht. Die Geschäfte ihre Kunden – die Kunden ihre Prümer Geschäfte.
Hilfsbereitschaft und Zusammenhalt, Hoffnung und Zuversicht sind angesagt, damit am Ende alles gut geht.

„Bereits seit dem 31. März hatte das Prümer Gewerbe mit einer gelungenen Lieferaktion auf sich aufmerksam gemacht, und per Mail und Telefon wurden wahnsinnig viele Prümtaler verkauft. Es ist einfach toll, wie die Menschen hier in der Eifel und gerade in Prüm zusammen stehn“, so die Vorsitzende Daniele Haas.
Das gibt Kraft für die Zukunft. Denn gerade in der Krise lernt man die Menschen kennen und hofft auf ihre Treue.  

Heinz-Günter Boßmann