MENÜ
Prüm eifelstark
Einkaufsführer A-Z
19.10.2020

Die Prümer Tafel stellt coronabedingt ihren Betrieb um

Foto Jens Sternkopf: Tüten werden weiterhin gepackt

Foto Jens Sternkopf: Tüten werden weiterhin gepackt

Prüm (boß) Ab Freitag, den 23.10.2020, findet die wöchentliche Tafelausgabe in Prüm nicht mehr wie gewohnt statt. Der Eifelkreis ist aktuell Risikogebiet und entsprechende Corona-Maßnahmen

sind bis 30.11.2020 seitens des Kreises festgelegt (PRÜM AKTUELL berichtete). Aufgrund dieser steigenden Infektionszahlen im Landkreis und vor allem in der VG Prüm werden nur noch vorgepackte Tüten von den Ehrenamtlichen am Ausgabefenster am Hinterausgang der Tafel in der Tiergartenstraße ausgegeben.

Die Ausgabe wird sich ab dem 23.10.2020 um eine Stunde, von 11:00 auf 12:00 Uhr, verschieben. Es gelten auch weiterhin die gewohnten Hygienevorschriften.