MENÜ
Prüm eifelstark
Einkaufsführer A-Z
25.02.2019

Trauungen statt in der Amtsstube in historischer Umgebung mit besonderer Atmosphäre

Prüm (red/boß) Ja-Wort in romantischer Umgebung im Alten Rathaus auf dem Hahnplatz. Das Standesamt Prüm bietet auch 2019 wieder Trautermine an Samstagen an. Erstmalig ist es Paaren auch möglich, am Samstagnachmittag zu heiraten.

Je nach Verfügbarkeit ist das an den nachfolgend aufgeführten Terminen - außer Candlelight-Trauungen - auch am Nachmittag im Konvikt - Haus der Kultur in Prüm in der ehemaligen Kapelle oder im Alten Amt in Schönecken möglich.  Ab 2019 können Paare an den unten genannten Samstagen auch im ehemaligen Ratssaal der Stadt Prüm im Haus des Gastes die Ehe schließen. Hier bietet der Ratssaal einen historischen Rahmen und der Blick von der Außentreppe über den neu gestalteten Hahnplatz bis hin zur Basilika mit Abteigebäude lässt verliebte Herzen höher schlagen.

Folgende Termine stehen für Trauungen an Samstagen 2019 zur Verfügung:
9. März, 13. April, 4. Mai, 1. Juni, 13. Juli, 10. August, 14. September, 12. Oktober, 16. November und 14. Dezember (Candelight-Trauungen ab 17 Uhr).

Anfragen richten Sie gerne an das Standesamt Prüm, Telefon: 06551 -943301, 943-351 oder Email: standesamt@vg-pruem.de

 Presse VGV