MENÜ
Prüm eifelstark
Einkaufsführer A-Z
30.08.2019

Verabschiedung von Katharina Michels im Haus der Jugend nach 25 Jahren

Stadt Prüm: Dank und Anerkennung von Johannes Reuschen für Katharina Michels

Stadt Prüm: Dank und Anerkennung von Johannes Reuschen für Katharina Michels

Prüm (red/boß) Im Rahmen einer Feierstunde wurde Katharina Michels Kürzlich offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Sie war seit dem 01.11.1993 im Haus der Jugend (HdJ) in Prüm tätig.

In ihrer 25-jährigen Tätigkeit im HdJ hat Katharina Michels das damalige Angebot für Jugendliche speziell auch auf Kinder ausgeweitet. Ihr Einsatzgebiet war breit gefächert. Von den vielfältigen Angeboten der Mädchenarbeit über Ferienfreizeiten, Projektarbeiten, Schulungsangebote, die Betreuung des offenen Treffs bis hin zu Angeboten zur Berufsvorbereitung hat sie sich sehr engagiert.

Auch bei der Begleitung der Ehrenamtlichen und Praktikanten war sie stets eingebunden. Sie unterstützte das Team nicht nur persönlich, sondern auch schon ihre Kinder und Enkel begleiteten die Arbeit im Haus der Jugend Prüm – ein außergewöhnliches Team.

Im Namen der Stadt dankte Stadtbürgermeister Johannes Reuschen Katharina Michels für die treue Pflichterfüllung und sprach ihr Anerkennung aus.