MENÜ
Prüm eifelstark
Einkaufsführer A-Z
10.08.2020

Bericht 17.07.2020: Auch private Schirm-Paten können mitmachen

Archiv INPUT-Medien: Leuchtende Farben für Prüm

Archiv INPUT-Medien: Leuchtende Farben für Prüm

Prüm (boß) Die Aktion „Bunte Schirme“ (PRÜM AKTUELL berichtete) hat bereits einen Namen: „Prüm mit Schirm und Charme“. „Viele vollendeten den Satz mit „und Melone“, erzählt die 1. Vorsitzende

von PRÜM eifelstartk – Stadtmarketing und Gewerbeverein Daniele Haas.
Das zuständige Team des Gewerbevereins hat bereits die Straßen ausgesucht und vermessen. Insgesamt werden über 500 Schirme aufgehängt.

„Wir wollen auch Privatleuten von Prüm die Möglichkeit geben, als Pate einen Schirm für 50 Euro zu sponsern“, so die Vorsitzende. „Denn viele Bürger fragen: Wie kann ich die Initiative unterstützen und einen Schirm finanzieren? Alle sind begeistert von der Idee. Noch nie hatten wir bei einer Aktion eine solche Resonanz!“
Die bunten Schirme werden beispielsweise in der Hill-, Bach-, Spiegel-, Ritz- oder Hahnstraße von August bis Oktober an eigens zwischen den Häusern über die Straße gezogenen Strängen aufgespannt und ‚beschirmen‘ sozusagen in bunten Farben die Innenstadt von Prüm.

„Wir wollen das Ganze nicht überlagern, so dass wir an einem Strang fünf bis sechs Schirme aufhängen“, so Daniele Haas. „Mit diesem Alleinstellungsmerkmal können wir unsere Besucher und Gäste überraschen und für Aufmerksamkeit sorgen.“

Auf Wunsch werden die Namen der Sponsoren dann auch in der Zeitungswerbung veröffentlicht.

Also, ich werde Schirmherr oder Schirmherrin und finanziere einen Schirm. Anmeldungen bei Daniele Haas, Tel.-Nr. 06551-95 170, E-Mail info@pruem-eifelstark.de