MENÜ
Prüm eifelstark
Einkaufsführer A-Z
09.10.2019

Das "Rote Rekord-Kreuz" für 150 Jahre DRK im Eifelkreis Bitburg-Prüm

Prüm (js/boß) "Zum Weltrekord hat es nicht gereicht, die Auflagen von Guinness waren einfach zu hoch", so Gästebetreuerin Andrea Becker. Dennoch kamen 2.750 Quadrate zusammen,

so dass sich in der Aula der ehemaligen Hauptschule ein riesiger Teppich von 18 mal 18 Metern Ausmaß in Form eines "roten Kreuzes" entfaltete. Sehr eindrucksvoll!

Es folgte eine unterhaltsame Feierstunde mit Musik, Interviews und Spendenaktion. Durch die Veranstaltung führte Johannes Reuschen. Den vielen Helfern, Spendern und Organisatoren galt ein besonderer Dank.
 
Joachim Schröder
 

Fotos Joachim Schröder: Das Rote Kreuz ganz groß
Sie strahlen um die Wette: Andrea Becker, Johannes Reuschen und Oswald Benzel