MENÜ
Prüm eifelstark
Einkaufsführer A-Z
20.05.2019

Tiere in der Kita sind pädagogische Helfer und Botschafter für Naturschutz

Prüm-Niederprüm (red/boß) Das ist Erlebnispädagogik und Umwelterziehung pur: Projekt und Film zur „Tiergestützten Pädagogik in Kitas“ hat kürzlich Umweltministerin Ulrike Höfken vorgestellt.

„Tiere in der Kindertagesstätte können pädagogische Helfer sowie Botschafter für Tier- und Naturschutz sein“, erklärte die Ministerin bei der teilnehmenden Kita Wittlich-Neuerburg. Sie informierte dort über tiergestützte Pädagogik in Kitas und stellte einen Lehrfilm dazu vor. „Artensterben, Klimawandel, Ressourcenknappheit: Die heutigen Kindergartenkinder bekommen die aktuellen Diskussionen mit, und sie sind von den Folgen unseres bisherigen Wirtschaftens besonders betroffen. Gleichzeitig werden sie den Lebensstil der nächsten Jahrzehnte prägen. Im Umgang mit den Tieren lernen die Kinder, für ein anderes Lebewesen verantwortlich zu sein. Das fördert kognitive und soziale Fähigkeiten, wie Empathie oder Rücksichtnahme. Und ganz selbstverständlich werden artgerechte Haltung, Schutz der Tiere und ihres Lebensraumes zum Thema“, so Höfken. Das Umweltministerium stärke daher die tiergestützte Pädagogik als Beitrag zur Bildung für nachhaltige Entwicklung.
Bisher arbeiten nur wenige Kitas mit Tieren. Gemeinsam mit der Landeszentrale für Umweltaufklärung (LZU) will Höfken mehr Kitas für die tiergestützte Pädagogik gewinnen. Gemeinsam mit den vier Partner-Kitas Städtische Kindetagesstätte Wittlich-Neuerburg, Kath. Kindertagesstätten St. Marien Niederprüm, DRK Sozialwerk Bernkastel-Wittlich und Protest. Kindertagesstätte Kaiserslautern-Betzenberg informiert die LZU seit 2015 über Chancen sowie Bedingungen tiergestützter Pädagogik. „Hier gehören Tiere zum Kita-Alltag und pädagogischen Konzept. Anderen interessierten Einrichtungen öffnen sie Ihre Türen und geben Einblick, wie die pädagogische Arbeit mit Tieren konkret aussehen kann“, sagte Ministerin Höfken und bedankte sich für das Engagement.

Quelle: Umweltministerium Mainz

Langversion: 13-Minuten-Film siehe www.input-aktuell.de - Aktuelles oder Rubrik Jugend

Kurzfilm

Fotogalerie

Die Bretonischen Zwergschafe Socke, Böckchen und Glöckchen fühlen sich sichtbar wohl auf einem großzügigen Gelände der Kita Niederprüm