MENÜ
Prüm eifelstark
Einkaufsführer A-Z
11.12.2020

KEB Westeifel: CORONA - DIE KRISE ALS WIEGE DER ZUKUNFT? - Online-Veranstaltung am 11.12. von 19 bis 21 Uhr.

"Nach Corona wird nichts mehr so sein wie vorher" ist ein viel gehörter Satz. Doch wie anders wird es dann sein? Neben den gesundheitlichen Gefahren sind es besonders die existentiellen Bedrohungen, die den Menschen Angst machen.

Die Vorstellung, wir könnten das Leben kontrollieren, über es verfügen und optimieren, ist in seinen Grundfesten erschüttert. Gleichzeitig knüpfen Menschen Hoffnungen und Erwartungen an diese Krise, die den Blick auf das Wesentliche lenkt. Die Frage der Systemrelevanz von Arbeitsplätzen wird neu gestellt, verknüpft mit einer Neuausrichtung der Wirtschaft im Sinne der sozialen und ökologischen Nachhaltigkeit.

Zusammen mit Tristan Horx schauen wir auf diese Situation:
• Welche Chancen liegen in der Krise? Wird es eine neues "Normal" geben?
• Wie gehen wir mit Krisen um, wenn Altes und Bekanntes entgleitet?
• Verabschieden wir uns vom Leistungsdenken? Was könnte an seine Stelle treten?
• Wird die Arbeitswelt einen radikalen Wandel erfahren, der nicht nur auf

Digitalisierung und IT gestützt ist? Tristan Horx ist Vertreter der neuen Generation Zukunftsforscher.

Veranstalter: KEB im Bistum Trier, Themenschwerpunkt Arbeit; Anmeldung bis zum 11.12. an: www.anmelden-keb.de/54575