MENÜ
Prüm eifelstark
Einkaufsführer A-Z
03.10.2019

Die Würde des Menschen ist unantastbar - Mit Bibel und Rucksack zur Abtei Maria Laach

Am Tag der Deutschen Einheit, 3. Oktober 2019, gibt es wieder einen „Mit Bibel-und-Rucksack-Weg“. Unter dem Thema „Die Würde des Menschen ist unantastbar“ – 70 Jahre Grundgesetz in Deutschland, führt in diesem Jahr die Pilgerstrecke rund um den Laacher See bis zur Abtei Maria Laach.

Die Wanderstrecke hat eine Länge von 8,6 Kilometern. Treffpunkt zum Start ist um 8.30 Uhr am Busbahnhof Gerberweg in Prüm.

Von dort wird mit einem Reisebus zum Ausgangsort gefahren. Unterwegs gibt es Impulse mit Auszügen aus den grundlegenden Artikeln unseres Grundgesetzes. Interessant sind auch die Verbindungen zu Texten aus der Bibel. Zum Schluss gibt es ein Open-Air-Kaffee mit frischer Marmelade, Wein und Kaffee auf dem Klostergelände. Weiterhin gehört zum Programm der Besuch der Ausstellung „Glaube und Politik – Konrad Adenauer und die Abtei Maria Laach“ und des Abteigeländes. Rückfahrt nach Prüm wird gegen 17.00 Uhr sein.

Für unterwegs bitte Rucksackverpflegung und feste Schuhe dabei haben.

Der Teilnehmerbeitrag für Hin- und Rückfahrt incl. Programm und Openairkaffee beträgt 20 Euro für Erwachsene und 10 Euro für Kinder.

Die Anmeldung wird bis spätestens 27. Sept. 2019 ins Pfarrbüro der Pfarreiengemeinschaft Prüm, Tel. 06551/147460
od. info@pfarreiengemeinschaft-pruem.de erbeten.

Auf viele Teilnehmer freut sich der Ausschuss Erwachsenenbildung der Pfarreiengemeinschaft Prüm.