MENÜ
Prüm eifelstark
Einkaufsführer A-Z
24.08.2019

Irish Folk mit Planxties & Airs

Traditioneller Musik aus Irland mit ihrer tänzerischen Fröhlichkeit, aber auch ihrer melancholischen Verträumtheit haben sich PLANXTIES & AIRS verschrieben, dazu kommen Stücke aus England, Schottland und eigene Melodien. In der irischen Musik fest verankert sind die Whistle  und ihre tiefe Variante, die Low Whistle, hier treffen sie nun auf die „Königin der Instrumente“, wie die Kirchenorgel gerne genannt wird. Und im gemeinsamen fröhlichen Tanz wie auch der vereinten melancholischen Klage erweist sich das ungewöhnliche Paar Orgel und Whistle als eine anscheinend im irischen Himmel geschlossene Verbindung: PLANXTIES & AIRS. Die irishen Whistle und Low Whistlen haben sich durch Filmusikern für 'Titanic' und 'Bravehaert' (um nur einige zu nennen) in die  Klangherzen auch nicht irischer Musikhörer gespielt.

Die Gruppe Planxties & Airs besteht aus den beiden Musikern Ulrike von Weiß (Orgel) und Claus von Weiß (Whistles). Ulrike von Weiß studierte Kirchenmusik in Düsseldorf und schloss ihr Studium mit dem A-Examen ab. Zusammen mit Claus von Weiß, einem erfahrenen Folkmjusier, ist das Duo sehr erfolgreich in der Folkmusik Szene aktiv. Mittlerweile haben sie ihre zweite CD vorgelegt und ihre Tournee führt sie von Borkum bis zum Hohen Dom zu Limburg. Wir feuen uns auf Planxties & Airs am 24.08.2019 in Prüm.

Ort: Evangelische Kirche Prüm, Hillstr. 15
Samstag, den 24.08.2019 Beginn: 19.30 h
frei-williger Eintritt

Nähere Infos zur Gruppe mit Hörproben: www.planxties-airs.de