MENÜ
Prüm eifelstark
Einkaufsführer A-Z
21.04.2020

Originelle Aussichtsplattformen bei Pronsfeld mit Blick ins Prümtal

Pronsfeld (red/boß) Im wahrsten Sinne des Wortes überdimensional ist diese Bank auf dem Höhberg bei Pronsfeld ausgefallen. Westlich des Dorfes steht sie derzeit am Panoramaweg

in einer Höhe von 477 Meter ü/M. Der Platz ist allerdings immer noch gesperrt, da die Treppe erst vor kurzem angebracht wurde. Es fehlen noch Geländerstücke und die Fläche wurde eingesät. Auch kann die große Bank vorerst noch nicht genutzt werden.

Auf der Ostseite des Dorfes "Im Kuhborn" wurde bereits vor einem Jahr eine andersartige Anlage errichtet, so dass der Blick aus zwei Richtungen auf den Prümtalort ungestört möglich ist.

Die "Hochbänke" sieht man immer wieder an Gesundheitspfaden. Sie werden von Medizinern empfohlen, da man hier entspannt die Beine baumeln lassen kann. Eine Wohltat für die Gelenke und die Durchblutung.
 
Joachim Schröder / boß

Fotos Joachim Schröder: Eine Bank zum Entspannen für Geist und Beine
Blick "durch die Bank" auch attraktiv
Blick vom Kuhberg ins Prümtal