MENÜ
Prüm eifelstark
Einkaufsführer A-Z
11.06.2019

Straßenlaterne deformiert und "Fersengeld" gegeben

Plütscheid (red/boß) Am Pfingstmontag, 10.06.2019, kam es gegen 20:15 Uhr in in Plütscheid zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Gemäß den Angaben eines Zeugen befuhr dabei ein grauer VW Kombi

die Straße "Am Wehrbüsch" in Richtung Ortsmitte, kam in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und prallte mit einer Straßenlaterne sowie einer Streugutbox zusammen.

Nachdem die Fahrerin ausgestiegen war und die beschädigte Box notdürftig wieder an Ort und Stelle gerückt hatte, entfernte sie sich unerlaubt vom Unfallort.
Die Straßenlaterne wurde ebenfalls durch den Zusammenstoß deformiert.

Am Unfallort konnten Fahrzeugteile sichergestellt werden, die Rückschlüsse auf das Verursacherfahrzeug geben.