MENÜ
Prüm eifelstark
Einkaufsführer A-Z
06.06.2019

Volksbank spendet Matschküche an die Kita Fleringen

Foto VB: Gut lachen haben die Kinder der Kita Fleringen mit ihrer Matschküche

Foto VB: Gut lachen haben die Kinder der Kita Fleringen mit ihrer Matschküche

Fleringen (red/boß) Der Frühling hat Einzug gehalten, die Kinder nutzen das schöne Wetter um draußen zu spielen. Als besondere Aktion hat die Volksbank Eifel eG 10 Kindergärten aus der Region mit

je einer tollen Matschküche eine Freude bereitet. Sie forderte in einer besonderen Frühjahrsspendenaktion ihre Mitarbeiter auf, Kindergärten aus dem gesamten Geschäftsgebiet in den Lostopf für die Matschküchen im Wert von je 1.000 Euro zu melden.
Denn: Matschen ist für die kindliche Entwicklung besonders wichtig. Warum macht matschen schlau?

Ganz einfach: Durch Matschen werden bei der kindlichen Entwicklung sensorische Fähigkeiten und die Motorik gefördert und die Kreativität und Fantasie angeregt. Die Kinder lernen, sich und den eigenen Körper besser wahrzunehmen. Aber das Schönste für die Kleinen ist, Matschen macht ganz einfach Spaß.

Die Resonanz der Mitarbeiter auf die Aktion war großartig. Mehr als 60 Kindergärten befanden sich am Ende im Lostopf und folgende Kindergärten gehörten zu den glücklichen Gewinnern:

Die Kinder, Erzieherinnen und die Fördervereine der Kita’s Fleringen, Kleine Honiglecker Spangdahlem, Liebfrauen Bitburg, St. Antonius Jünkerath, Integrative Kita Hillesheim, St. Martin Badem, St. Maximin in Baustert, St. Vinzenzhaus Speicher, Kleine Helden Gerolstein und St. Hubertus Körperich.