MENÜ
Prüm eifelstark
Einkaufsführer A-Z
12.11.2020

Erdmännchen Ürwin und Diddes in Sachen "bunter Hahnplatz" unterwegs

Foto Joachim Schröder: Ürwin und Diddes werden mit Mundschutz und Abstand in den nächsten Tagen farbenprächtig durch Prüm tanzen

Foto Joachim Schröder: Ürwin und Diddes werden mit Mundschutz und Abstand in den nächsten Tagen farbenprächtig durch Prüm tanzen

Ürwin: "Ist das nicht toll. Diddes, dass der Hahnplatz mitten im November so bunt geworden ist?"

Diddes: "Ja, in den nächsten Tagen werden alle Prümer Plätze und Straßen so bemalt. Dann sind wir alle Kritik und Sorgen los. "

Ürwin: "Toll! Dann brauchen wir nicht mehr zu gießen, Unkraut zu jäten und immer wieder neu zu pflanzen!"

Diddes: "Sollen wir beide auch ein Tänzchen wagen, damit unsere Spuren auf immer erhalten bleiben?"

Ürwin: "Quatsch, Diddes, von wegen für immer. Das ist ja nur Kreide, die der nächste Regen wegwaschen wird."

Diddes: "Schade, aus der Traum..."