MENÜ
Prüm eifelstark
Einkaufsführer A-Z
04.10.2020

Das neue Münsterberg-Kreuz in Gondenbrett wurde am 4. Oktober eingeweiht

Möge das neue Münsterberg-Kreuz dem Spaziergänger, Wanderer, Pilger und Hilfesuchenden einen Augenblick der Ruhe und Besinnung im Bewusstsein der 500-jährigen Geschichte vermitteln.

Ausführliche Fotoreportage in der morgigen Ausgabe.

Archiv INPUT-Medien: Das alte Pestkreuz steht auf dem Gondenbretter Friedhof
Fotos Heinz-Günter Boßmann: Einsegnung des neuen Müsterberg-Kreuzes durch Pater Jineesch D. Manganthanath
Das neue Münsterberg-Kreuz mit den Initiatoren (v.l.) Klaus Robert und Maria Braus und dem Unterstützer Matthias Schreiber