MENÜ
Prüm eifelstark
Einkaufsführer A-Z
10.10.2020

Bericht 07.08.2020 - Aktualisiert: Das Prümer Traditionshotel Tannenhof wird nach Räumung abgerissen und weicht damit vier Wohnblocks mit 40 Eigentumswohnungen. Die ersten Proteste formieren sich.

Eine Protestbewegung trägt vor, dass sich die vier Wohnblocks von Größe, Wohnungsanzahl und Baustil nicht in die vorhandene Umgebungsbebauung und den Landschaftsraum anpassen und das Ortsbild am Rande des Kurparks durch diesen Eingriff in die Natur stark negativ beeinträchtigt wird. Man will das Bauvorhaben im Bauausschuss, im Stadtrat und bei der Genehmigungsbehörde kritisch begleiten.

Fotogalerie wird aufgebaut

Fotos Hilde Boßmann: Räumungsaktion am Hotel Tannenhof
Fotos Hilde Boßmann: Mit dem Abbruch wurde begonnen
Foto Hilde Boßmann: Die Abrissarbeiten schreiten voran
Foto Hilde Boßmann: Bagger marsch asm 22.09.2020
Foto Heinz-Günter Boßmann: Abrissarbeiten am 24.09.2020 - Wo ist die Kegelbahn geblieben?
Foto Hilde Boßmann: Die Abrissarbeiten schreiten voran - 26.09.2020
Foto Hilde Boßmann: Abriss Hotel Tannenhof in den letzten Zügen 29.09.2020
Foto Heinz-Günter Boßmann: 30.09.2020 - Hotel Tannenhof fast dem Erdboden gleich
Foto Heinz-Günter Boßmann: 03.10.2020 - Hotel Tannenhof "in den letzten Zügen"
Foto Heinz-Günter Boßmann: 09.10.2020 - Endgültig dem Erdboden gleich: das ehemalige Hotel Tannenhof (weiter Fotos folgen)