Suche

  •  

    Informationen

  •         
    __________________________

      

        _________________________

       
        _________________________

         

                   

    Tourismus

    _________________________

     
    _________________________

        
    __________________________


    ___________________________

     

10.10.2017

Erneuter Rückgang bei den Wohnungseinbrüchen

Trier/Region (red/boß) Die Wohnungseinbrüche in der Region Trier sind von 27 in diesem September zu 34 im September 2016 zurückgegangen. Für Entwarnung sehen die Ermittler der Polizei jedoch keinen Grund.
 
Zehn der 27 Taten kamen glücklicherweise nicht über das Versuchsstadium hinaus. Auch dieser Trend bestätigt sich in den vergangenen Monaten. Täter scheitern immer häufiger an den Sicherungsvorkehrungen der Haus- und Wohnungsbesitzer. Deren Interesse an polizeilicher Sicherheitsberatung ist nach wie vor sehr hoch, denn – Einbrecher haben das ganze Jahr Konjunktur.
Das ist auch der Grund, warum die Polizei keine Entwarnung zu diesem Deliktsfeld gibt. Einbrecher nutzen jede sich bietende Gelegenheit, in fremde Häuser einzusteigen. Egal ob wegen ferienbedingter Abwesenheit, tagsüber während die Bewohner zur Arbeit sind oder abends und nachts, wenn kein Lichtschein auf die Anwesenheit der Eigentümer hindeutet.
Daher raten die Einbruchsspezialisten der polizeilichen Beratungsstellen weiterhin zu persönlicher Vorsicht, nachbarschaftlicher Unterstützung und Nutzung technischer Möglichkeiten, den Einbruchschutz an der eigenen Immobilie zu verbessern.
Wie schon in den Vorjahren ist der Tag der Zeitumstellung von Sommer- auf Winterzeit der „Tag des Einbruchschutzes“, der in 2017 auf den 29. Oktober fällt.
Anlässlich dieses Datums bieten die Mitarbeiter der Polizeilichen Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Trier noch einmal verstärkt ihre Dienste an. Gemeinsam mit den Bürgern möchten sie es den Einbrecher schwer machen und ihnen das Handwerk legen.
 
Mehr Informationen erhalten Sie unter unter www.einbruchschutz-rlp.de und www.k-einbruch.de
Redaktion Prüm Aktuell: E-Mail redaktion@pruem-aktuell.de
PRÜM eifelstark - Stadtmarketing und Gewerbeverein e.V. ©2009 · E-Mail info@pruem-eifelstark.de
Web-Design &  nextshop ®  CMS by netpeak
  •  Webcam Hahnplatz


    Prümer Basilika mit Teil des ehemaligen Abteigebäudes
     

     Bild der Woche


    Foto Heinz-Günter Boßmann: Herbstlicher Spiegel im Wascheider Stausee

Events in Prüm

  • 14.10.2017 - 28.10.2017

    Büchereiwoche der Zentralbücherei Prüm

  • 16.10.2017 - 31.10.2017

    Live Escape Room "Luthers Entführung"

  • 20.10.2017

    Musikverein 1834 e.V. Prüm mit neuen Blockflötenkursen

  • 20.10.2017 - 22.10.2017

    Wellnesswochenende für Mädchen im HDJ

  • 21.10.2017

    "Der Rebell auf der Orgel" - Orgelkonzert mit Serge Schoonbroodt aus Lüttich

  • 22.10.2017

    Kinder-Musical - "Friedolin"

  • 24.10.2017

    ADHS im Erwachsenenalter – Veranstaltungsreihe

  • 25.10.2017

    Achtsamkeitsabend

  • 26.10.2017

    Infoveranstaltung: Bay Santo - Fusion zu einem Saatgut- und Pestizid-Giganten?

  • 27.10.2017

    Prümer Halloweenparty für Kids im HdJ

  • 28.10.2017

    Repair Café Flickstuff Prüm

  • 28.10.2017

    Saalkonzert Musikverein 1834 e.V. Prüm

  • 29.10.2017

    Aussteller gesucht: Weihnachtsmarkt und Hüttenzauber des Ski-Klub Prüm 1926 e.V.

  • 31.10.2017

    Luther: Multimedial und musikalisch

  • 31.10.2017

    Reformations-Gemeindefest - 500 Jahre Reformation

  • 02.11.2017

    ADHS im Erwachsenenalter – Veranstaltungsreihe

  • 08.11.2017

    SKI-Klub Prüm 1926 e.V. - Ski-Gymnastik:

  • 10.11.2017 - 12.11.2017

    Martinszüge in der Stadt Prüm und den Stadtteilen

  • 12.11.2017

    Puppentheater - "Friedolin"

  • Wetter in der Region



  • Wichtige Links

     
    Regionalnachrichten

    __________________________


    __________________________



    __________________________



    __________________________